Über diesen Blog

Die Arbeiterkammer hat als Vertreterin der ArbeitnehmerInnen in Österreich ein breites Spektrum an Themen, derer sie sich annimmt. Die Vereinbarkeit von Studium und Beruf ist eines davon. Die Realität zeigt, dass für viele ein Studium nur möglich ist, wenn zeitgleich einer Erwerbstätigkeit nachgegangen wird.

Ob man sich nun als Studierender versteht,  die/der nebenbei arbeitet oder umgekehrt, als ArbeitnehmerIn, die/der nebenbei studiert, ob das Studium an einer Fachhochschule, an einer Universität oder an einer Pädagogischen Hochschule betrieben wird:  Auch wenn die zu bewältigenden Herausforderungen individuell sehr unterschiedlich empfunden werden,  gibt es zahlreiche Gemeinsamkeiten, über die wir hier bloggen werden.

Die Arbeiterkammer genießt größtes Vertrauen. Da rund die Hälfte aller inländischen Studierenden AK-Mitglieder sind, langen bei uns regelmäßig Anfragen von Studieninteressierten und Studierenden ein. Diese täglichen Erfahrungen und daraus resultierende Tipps und Infos werden wir hier ebenso zusammenfassen wie interessenspolitisch interessante Neuigkeiten .

Der Blog wurde 2013 von der Arbeiterkammer Oberösterreich mit einem OÖ Schwerpunkt gegründet. Seit Februar 2018 bloggt ein österreichweites Team. Beiträge aus den Bundesländern mit Hochschulen sind in der Überschrift als solche kenntlich gemacht, darüber hinaus gibt es seit Februar 2018 noch mehr österreichweit relevante Informationen.

Das BloggerInnen-Team freut sich über Feedback!

Info@arbeitenundstudieren.at

Die BloggerInnen

Mag.ᵃ Astrid Leonhartsberger-Ledl

In der Abteilung Bildung, Jugend und Kultur der Arbeiterkammer Oberösterreich als Bildungsberaterin tätig.

Mag.ᵃ Karin Ortner, MSc

Als bildungspolitische Referentin in der Abteilung Bildung, Jugend und Kultur in der Arbeiterkammer Oberösterreich u.a. für den Hochschulbereich zuständig.

Mag.ᵃ Heike Angerer

In der Arbeiterkammer Wien in der Abteilung für Lehrausbildung und Bildungspolitik als Bildungsberaterin tätig.

Dora Jandl

In der Arbeiterkammer Wien als Referentin für Hochschulpolitik tätig.

Patrick Baumann, MA

In der Arbeiterkammer Tirol als Referent in der Abteilung Bildungspolitik tätig.